Chlorwassestoff (HCl)

Chlorwasserstoff (HCl) ist ein toxisches Gas, das mit Hilfe von elktrochemischen Sensoren im Abgas aufgrund seiner hohen Wasserlöslichkeit nur in einem sehr kurzen Zeitraum mit Abweichungen angezeigt wird. Mit diesem Verfahren lässt sich lediglich eine Indikation dieses Gases ableiten (dafür ist es verhältnismäßig kostengünstig). Im Wasser gelöst, bildet es Salzsäure. Zur Analyse dieses Gases ist unbedingt eine intensive technische Beratung über die Möglichkeiten und den Umfang bei einer Abgasanalyse notwendig.