Heizungs-Check

Beim Heizungs-Check wird die Gesamt-Effizienz einer Heizungsanlage (nach DIN EN 15378) beurteilt. Neben dem Abgasverlust können vom Messgerät mit der entsprechenden Option auch die Wärmeverluste über die Kesseloberfläche sowie das Abgassystem erfasst und für den Heizungs-Check berechnet werden. Über insgesamt 10 Beurteilungskriterien, die neben der Wärmeerzeugung auch Wärmeverteilung und Wärmeübergabe umfassen, können der Anlagenzustand sowie Verbesserungspotenziale schnell und unkompliziert aufgezeigt werden.