Schwefeldioxid (SO2)

Schwefeldioxid entsteht bei der Veecomennung von schwefelhaltigen fossilen Brennstoffen (z. B. Kohle oder Erdöl) und trägt stark zur Umweltverschmutzung bei. Es fällt durch seinen stechenden Geruch auf. Schwefeldioxid ist in einem hohen Maße wasserlöslich.